Technologie

Die Gemüsebauproduktion ist innovativ
Nur wer mit der Zeit geht, hat eine Zukunft – das ist im Gemüsebau nicht anders. Es beginnt bei den ausgeklügelten Arbeitsgeräten auf dem Feld. Sie helfen Kosten zu sparen und Hilfsstoffe effizient einzusetzen. Die Arbeiten im Gemüseanbau sind zwar immer noch streng und nach wie vor ist viel Handarbeit verlangt. Doch dank Maschinen und laufenden technischen Neuerungen sind die Arbeitsbedingungen deutlich angenehmer als früher. Die Gemüseproduzenten entwickeln und modernisieren ihre Betriebe laufend, sei es mit modernster Technik bei Wasch- oder Packmaschinen, beim Einsatz von Biogasanlagen oder in Gewächshäusern.

Modernste Technologien in den Gewächshäusern
Ein Gewächshaus bildet eine interessante Welt für sich, in der das Licht und die Wärme der Sonne intelligent für die Produktion von Gemüse genutzt werden. Die Energie für die eingesetzten Heizungen stammt immer öfter aus regenerativen Quellen wie Biogasanlagen, von einer Kehrichtverbrennungsanlage oder von Fabriken in der Nähe. Grosse Chancen bieten moderne Anbautechniken wie beispielsweise der erdlose Anbau in speziellen Substraten, besser bekannt als Hors-sol-Produktion. Dünger kann dabei exakt und bedarfsgerecht an die Pflanze abgegeben werden, praktisch ohne Verluste. Gegen Schädlinge wird mit Nützlingen vorgegangen und die genau abgemessene Wassermenge wird recycelt und wieder verwendet.
Immer wichtiger werden im Gemüsebau Bewässerungs- und Wasserspeichersysteme. Sie helfen dabei, die zunehmenden Trockenperioden zu überbrücken und die Pflanzen immer mit genügend Wasser zu versorgen.

Ist ein Gemüse geerntet, muss es zudem je nach Gemüseart gekühlt oder gelagert werden. Moderne Kühl- und Lagerhäuser sorgen dafür, dass das Gemüse in bester Qualität bei den Konsumentinnen und Konsumenten ankommt – bei Frischgemüse ist das meist innerhalb von 24 Stunden. Auch dank der fortschreitenden Technologisierung war Gemüse aus Sicht der Produktsicherheit und Qualität noch nie so gut wie heute.
Swiss Diva
Schweiz Natürlich