Kalbsmedaillons auf Kohlrabi-Rüebli-Gemüse

Monate

marzo, aprile, maggio, giugno, luglio, agosto, settembre, ottobre, novembre

Kalbsmedaillons auf Kohlrabi-Rüebli-Gemüse

Menge

Für 4 Personen

Zutaten

Fleisch:

8 Kalbsfilet-Medaillons, ca. 450 g
Salz, Pfeffer
Bratbutter oder Bratcrème


Kohlrabi-Rüebli-Gemüse:

je 300 g Kohlrabi und Rüebli, in Stäbchen geschnitten
Butter zum Dämpfen
1,5 dl Gemüsebouillon
2 dl Vollrahm
2-3 EL grobkörniger Senf
Salz, Pfeffer

Kohlrabiblättchen zum Garnieren

Zubereitung

1 Das Fleisch ca. 30 Minuten vor dem Braten aus dem Kühlschrank nehmen, kurz vor dem Braten würzen. Beidseitig je 2-3 Minuten in der heissen Bratbutter oder Bratcrème braten. Fleisch auf eine Platte legen, im auf 80 °C vorgeheizten Ofen warm stellen.
2 Für das Gemüse die Stäbchen in der Butter andämpfen. Mit Bouillon ablöschen. Zugedeckt knapp weich garen. Rahm und Senf darunter mischen, sämig einkochen, würzen.
3 Das Gemüse auf vorgewärmte Teller verteilen. Fleisch darauf legen, mit einigen zarten Kohlrabiblättchen garnieren.

Tipps

Statt Kalbs- Schweinsfilet verwenden oder Pouletbrüstchen braten.
Gemüse je nach Saison verwenden. Oder nur eine Gemüsesorte zubereiten.
Dazu passen gebratene Kartoffeln, Nudeln oder Reis.

Swiss Diva
Schweiz Natürlich