Schwarzwurzelsalat

Monate

Januar, Februar, März, April, Mai, September, Oktober, November, Dezember

Schwarzwurzelsalat

Menge

Für 4 Personen

Zutaten

800 g-1 kg Schwarzwurzeln
Salzwasser
1/2 TL Zitronensaft


Sauce:

180 g Rahmjogurt nature
2 TL flüssiger Honig
2 EL Apfelessig
Salz, Pfeffer

4 EL Haselnüsse, gehackt, geröstet, zum Garnieren

Zubereitung

1 Schwarzwurzeln unter fliessendem Wasser schälen. Sofort im Salzwasser mit Zitronensaft knapp weich kochen. Abgiessen, Schwarzwurzeln in 3-4 cm lange Stücke schneiden.
2 Für die Sauce alle Zutaten verrühren. Mit den Schwarzwurzeln mischen, zugedeckt kurz ziehen lassen. Salat auf Teller verteilen, mit Nüssen garnieren.

Tipps

Salat 1 Tag im Voraus zubereiten. Zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren.
Statt Schwarzwurzeln Rüebli, Pfälzerruüebli oder gemischtes Wurzelgemüse verwenden.
Eignet sich auch zum Apéro: Dafür Schwarzwurzeln kleiner schneiden. Den fertigen Salat auf Löffeln anrichten, diese auf eine Platte legen und garnieren.
Als Vorspeise: Lange Gemüsestücke auf Teller legen, mit Sauce übergiessen, mit Nüssen bestreuen.
Als kleine Mahlzeit mit Brot oder Zopf und Bündner Fleisch servieren

Swiss Diva
Schweiz Natürlich