Sauerkraut-Käsekuchen

Monate

Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember

Sauerkraut-Käsekuchen

Menge

für 4 Personen

Zutaten

500g gekochtes Sauerkraut
200g Schinkenwürfeli
200g Greyerzerkäse
1 Kuchenteig
1.5 dl Sauerrahm
1.5 dl Milch
2 Eier
Gewürze

Zubereitung

Kuchenteig in eingefettetes oder mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Den Beutel Sauerkraut aufschneiden und den Saft abpressen. Sauerkraut, Käse und Schinken auf dem Teig gleichmässig verteilen.
Den Sauerrahm, die Milch und das Ei zu einem Guss verquirlen und nach Belieben würzen. Den Guss gleichmässig über den Kuchen verteilen. Bei mittlerer Backofentemperatur ca. 30 Minuten backen.
 
Tipp: Anstelle des Sauerkrauts können auch Sauerrüben verwendet werden.

Infos

www.schweizer-sauerkraut.ch

Swiss Diva
Schweiz Natürlich