Rhabarber Galette

Monate

April, Mai, Juni

Rhabarber Galette

Menge

für 4 Personen

Zutaten

500g Rhabarber
200g Mehl
140g kalte Butter
1 EL Zucker
Prise Salz
½ -2 EL kaltes Wasser
80g Zucker
¼ TL Vanillepulver
½ TL Zimtpulver
3 EL Maisstärke
1 Ei
1 Handvoll Mandelblätter
Etwas Rohzucker
Bei Bedarf Mascarpone als Topping

Zubereitung

Mehl, Zucker und Salz in einer Schüssel mischen
Die kalte Butter würfeln und zum Mehl geben
Mit den Händen kneten, bis der Teig zusammenklebt. Falls nötig noch etwas kaltes Wasser hinzugeben
Den fertigen Teig für mindestens eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen
Den Teig herausnehmen und kurz warten bis er weicher wird, danach rund auswallen
Die Rhabarberstangen schälen, würfeln und mit Zucker, Maisstärke, Vanille- und Zimtpulver mischen
Die Füllung in die Mitte des Teiges geben. Am Rand ca. 6 cm Abstand lassen
Jetzt den Rand umklappen und mit dem Ei bestreichen. Die Mandelblätter und den Rohzucker auf dem Rand verteilen.
Die Galette im Ofen bei 190°C für 25-35 min backen (bis die Ränder goldbraun sind…)

Tipps

Wer will, kann die Galette mit etwas Mascarpone servieren, passt super zu den Rhabarbern.

Infos

Rezeptentwicklung und Foto: Zoe Torrinesi, www.cookinesi.com

Swiss Diva
Schweiz Natürlich