Randenspalten mit Forellen-Quark

Monate

Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember

Randenspalten mit Forellen-Quark

Menge

Für 4 Personen

Zutaten

2 Randen, ca. 500 g, gekocht


Forellen-Quark:

250 g Halbfettquark
1/2 Zitrone, abgeriebene Schale und 1 TL Saft
1 EL Zitronenthymian, Blättchen abgezupft
Salz
Pfeffer
125 g geräucherte Forellenfilets, zerzupft

Zitronenthymian zum Garnieren


Zubereitungsdauer

bis 30 Min.

Zubereitung

1 Die Randen wenn nötig schälen und in Spalten schneiden.
2 Für den Forellen-Quark den Quark glatt rühren. Zitronenschale und -saft, Zitronenthymian darunter rühren, würzen. Forellenstückchen sorgfältig darunter mischen.
3 Forellen-Quark in Schalen verteilen, Randenspalten darauf geben, garnieren.

Tipps

Dazu passt Bauernbrot.
Statt Forellen Felchen verwenden.

Swiss Diva
Schweiz Natürlich