Peperonata mit Kartoffeln aus dem Ofen

Monate

Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober

Peperonata mit Kartoffeln aus dem Ofen

Menge

Für 4 Personen

Zutaten

800 g kleine neue Kartoffeln, ungeschält
1-2 EL Bratcrème
600-700 g grüne, gelbe und rote Peperoni
4 Knoblauchzehen, ganz, geschält
2 Schalotten, in 3 mm dicke Streifen geschnitten
2 EL Bratcrème
Salz, Pfeffer aus der Mühle
2 Tomaten, entkernt, in Schnitze geschnitten
300 g Mozzarella, abgetropft, in Scheiben geschnitten
Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

1 Kartoffeln in Bratcrème wenden, auf 1/3 des mit Backpapier belegten Bleches verteilen.
2 In der Mitte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens 10 Minuten braten.
3 Peperoni entkernen, in 2 cm breite Streifen schneiden. Mit Knoblauch und Schalotten mischen, in Bratcrème wenden. Neben den Kartoffeln, dicht zusammen, auf das Blech legen, würzen. Bei 200 °C 30 Minuten weiterbraten.
4 Herausnehmen, Ofentemperatur auf 250 °C erhöhen. Tomaten und Mozzarella auf der Peperonata verteilen, würzen.
5 In der Mitte des Ofens 5-10 Minuten überbacken.
6 Kartoffeln würzen, mit der Peperonata auf vorgewärmten Tellern anrichten.

Swiss Diva
Schweiz Natürlich