Krautstiel-Nudeln

Monate

März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November

Krautstiel-Nudeln

Menge

Für 2 Personen

Zutaten

200 g Teigwaren, z.B. Nudeln


Krautstielsauce:

½ Zwiebel, fein gehackt
Butter zum Dämpfen
250 g Krautstiele, gerüstet, Blätter und Stiele in feine Streifen geschnitten
1 dl Gemüsebouillon
1,5 dl Saucenhalbrahm
wenig abgeriebene Zitronenschale und einige Tropfen Saft
Salz
Pfeffer aus der Mühle

Sbrinz AOC, gerieben, zum Bestreuen
Zitronenzesten zum Garnieren


Zubereitungsdauer

Zubereitung: ca. 30 Minuten

Zubereitung

1 Nudeln in siedendem Salzwasser al dente kochen.
2 Sauce: Zwiebel in der Butter andämpfen. Krautstiele mitdämpfen, mit der Bouillon ablöschen und weich kochen. Saucenrahm beifügen, sämig einkochen. Zitronenschale und -saft beifügen, würzen.
3 Nudeln abgiessen, mit der Sauce in Schalen verteilen, mit Käse bestreuen, garnieren.

Swiss Diva
Schweiz Natürlich