Kefensuppe mit Käsehäubchen

Monate

Juni, Juli, August

Kefensuppe mit Käsehäubchen

Menge

Für 4 Personen

Zutaten

350 g Kefen, gerüstet
1 Schalotte, fein gehackt
Butter zum Dämpfen
ca. 8 dl Gemüsebouillon
1 EL Maisstärke
1 dl Halbrahm
Salz, Pfeffer


Käsehäubchen:

1 dl Halbrahm, geschlagen
50 g Sbrinz, frisch gerieben,2 EL zum Bestreuen beiseite stellen
Pfeffer aus der Mühle

Kerbel zum Garnieren

Zubereitung

1 Die Kefen in Salzwasser blanchieren, kalt abschrecken und abtropfen lassen.
2 Kefen und Schalotten in der Butter andämpfen. Mit der Bouillon ablöschen, 5-10 Minuten köcheln. Maisstärke mit dem Rahm anrühren. Unter Rühren in die Suppe geben, kurz aufkochen. Alles im Mixer sehr fein pürieren. Suppe würzen und in vorgewärmte ofenfeste Suppenbowlen verteilen.
3 Rahm und Sbrinz sorgfältig mischen. Auf die Suppe geben, mit dem beiseite gestellten Sbrinz bestreuen.
4 Käsehäubchen mit dem Bunsenbrenner abflämmen oder die Suppe kurz unter dem Grill überbacken. Mit Kerbel garnieren.

Tipps

Statt gratinieren, Suppe nur mit Rahmhaube garnieren.

Swiss Diva
Schweiz Natürlich