Zoodles: Zucchetti-Spaghetti mit Frischkäse und frischen Tomaten

Monate

Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober

Zoodles: Zucchetti-Spaghetti mit Frischkäse und frischen Tomaten

Menge

für 4 Personen

Zutaten

4 Zucchetti
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
250g Datteltomaten oder Cherry Tomaten
100 g Frischkäse oder Feta in Würfeln
Salz, Pfeffer
Parmesan
Frischer Basilikum
Rapsöl
250 g Spaghetti

Zubereitung

Die Tomaten in feine Würfel schneiden, den Parmesan reiben und den frischen Basilikum grob hacken.

Zucchetti-Nudeln (Zoodles) zubereiten: Die Zucchetti mithilfe des Spiralschneiders in Spaghettiform schneiden und in eine Schüssel geben.

Für die Sauce: Die Zwiebel in feine Scheiben schneiden, den Knoblauch klein schneiden oder pressen. Beides in heißem Rapsöl anbraten.

Die Datteltomaten dazugeben, kurz einköcheln lassen.

In einer zweiten Pfanne Wasser heiss werden lassen, etwas Salz dazu geben und die Spaghetti 10 Minuten al Dente kochen.

Die Zucchini-Girlanden unter die Sauce heben. Ca. 3 - 5 Minuten anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen.

Nun alles mischen, den frischen Basilikum und den Frischkäse darunter mischen.

Infos

Swiss Diva
Schweiz Natürlich