Kühlende Sommer-Gazpacho

Monate

Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober

Kühlende Sommer-Gazpacho

Menge

für 4 Personen

Zutaten

100 g Weissbrot vom Vortag, ohne Rinde (oder Toastbrot)
4 reife Tomaten
1 Salatgurke
grüne Peperoni
1 kleine Frühlingszwiebel
1 Knoblauchzehe
2 TL Salz
Pfeffer
1 TL Rapsöl oder Olivenöl
2 dl Wasser
Nach Belieben frische Garten-Kräuter wie Basilikum

Zubereitung

Das Weissbrot geschnitten in etwas Wasser einweichen. Die Tomaten mit entferntem Steilansatz kurz in kochenes Wasser tauchen und enthäuten. Salatgurke grob zerkleinern und Peperoni ohne Kerne würfeln.

Alles in einen Mixer geben und gut mixen. Abschmecken. Wer gerne im Geschmack variiert, kann dies mit frischen Gartenkräutern, einem Schuss Sherry oder anstelle einer grünen eine rote Peperoni nehmen.

Infos

Swiss Diva
Schweiz Natürlich