Stangensellerie

Saison in der Schweiz: Mai bis Dezember

  • Roh und gekocht geniessbar.
  • Kühl gelagert mindestens zwei Wochen haltbar.
  • Enthält Vitamin C.

Sellerie, gehört zur Familie der Doldenblütler), es gibt etwa 20 Arten, davon auch den Stangensellerie, der neben der Sellerieknolle am bekanntesten ist. Gegessen wird nur die Stange, meist als Salat oder traditionell als Bestandteil von Gemüsesuppen oder Eintopfgerichten, wo er, klein gewürfelt oder dünn gehobelt vor allem dazu dient, ein pikantes Aroma zur Süsse von Karotten oder Tomaten zu geben. Im Gegensatz zur Knollensellerie kann er nicht lange gelagert werden.

Rezepte
Swiss Diva
Schweiz Natürlich